Foto: AVS-Autoteile

Teilegroßhandel

AVS-Autoteile liefert neue Michelin-Antriebsriemen

Auf der Automechanika 2018 in Frankfurt kündigte Michelin ein neues Sortiment von Zahnriemen, Keilriemen, Umlenkrollen und Spannrollen an. Diese sind jetzt exklusiv über das Vertriebsnetz von AVS-Autoteile erhältlich.

Die Teile in OEM-Qualität sind für die unterschiedlichsten Fahrzeuge verfügbar und werden von Steigentech für den freien Ersatzteilmarkt hergestellt.

Christian Delhaye, Direktor des Bereichs Michelin Lifestyle, erläutert: „Michelin-Antriebsriemen bestehen aus hochwertigen Materialien und bieten die gleichen Komponenten und Leistungen wie die Originalriemen der Automobilhersteller. Spann- und Umlenkrollen sind speziell auf die jeweiligen Fahrzeugmodelle abgestimmt und bieten die wesentlichen Einstell- und Qualitätsmerkmale der Originalausstattung. Damit profitieren unsere deutschen und österreichischen Kunden von der Qualität und Leistung der Michelin-Produkte, dem Know-how von Steigentech sowie dem Service und der Zuverlässigkeit von AVS-Autoteile.“

„Wir freuen uns, unseren Kunden Original-Autozubehör-Teile der Marke Michelin anbieten zu können", sekundiert Rüdiger Fischer, Inhaber von AVS-Autoteile. „Michelin ist ein besonders kundenorientiertes Unternehmen und eine der bekanntesten Marken der Welt. Was AVS-Autoteile betrifft, konzentriert sich unsere Strategie auf den Vertrieb von OEM-Qualitätsprodukten in Erstausrüster-Qualität. Das Duo Michelin/Steigentech ist ein Garant für einwandfreie Qualität. Damit können wir einen neuen Premium-Player in der Welt der Ersatzteile ankündigen, mit dem AVS-Autoteile in Deutschland und in Österreich exklusiv zusammenarbeitet. Es ist für uns auch die Anerkennung unserer wichtigen Position als unabhängige Plattform auf den deutschen und österreichischen Märkten."

In der neuen Partnerschaft sieht AVS einen bedeutenden Deal im Ersatzmarkt, der unabhängigen Werkstätten und Autofahrern viele Vorteile biete. Dieses OEM-Sortiment sei ganz darauf ausgerichtet, Kundenbedürfnisse zu befriedigen und garantiere für alle Produkte die Leistung, Ausdauer und Sicherheit von Premium-Originalteilen.

„Den richtigen Vertriebspartner für die Vermarktung dieser hochwertigen OEM-Teile zu finden, ist ein intensiver Prozess", ergänzt Thomas Vidal, Vice President von Steigentech. „Dafür kommt nur ein Unternehmen mit einem zuverlässigen Filialnetz und einem soliden Image in Frage. Deshalb haben wir uns für AVS-Autoteile als exklusiven Vertriebspartner für Deutschland und Österreich entschieden."

Teilegroßhandel

PSA baut eigenen Aftermarket aus

Die Groupe PSA verstärkt ihre Aktivitäten im Aftermarket. Dafür werden neben „Euro Repar Car Service“ und „Euro Repar Teile“ die Marken „Distrigo“, „Forwelt“ und „autobutler.de“ etabliert. PSA will damit ein Angebot für alle Kunden unabhängig von Budget, Marke und Alter des Fahrzeugs schaffen.

Wiederaufgearbeitete Ersatzteile

Neue Teile von Borg Automotive

Wiederaufgearbeitete Ersatzteile liegen im Trend: weniger Ressourcenaufwand und geringerer Preis als ein Neuteil gekoppelt mit Garantie. Aufbereiter Borg Automotive erweitert daher sein Sortiment um 118 neue Positionen.

Teilegroßhandel

UFI Filters wird Mitglied bei Temot International

Der italienische Filterspezialist UFI Filters schließt sich dem internationalen Vertriebsnetz Temot an. Für die beiden Marken UFI und Sofima wird ein Dreijahresvertrag auf globaler Ebene unterzeichnet.

Markenübergreifend

Eurorepar: Teilesortiment der PSA-Gruppe nun auch in TecDoc

Mit Eurorepar hat die PSA-Gruppe ihre eigene Linie für zeitwertgerechte Reparaturen gestartet. Nun wurde der Teilekatalog in TecDoc aufgenommen.

×

amz Adventskalender 2019

Süßer die Nocken nie klingeln!

Es weihnachtet sehr - Glühkerzen und Steuerketten schmücken den Baum, die Gabentische sind gut bestückt. Hier ist der amz Adventskalender 2019!