G.A.S. steigt ins Schadenmanagement ein

Die Global Automotive Service GmbH (G.A.S.) will im neuen Jahr ins Management von Unfallschäden einsteigen. Dafür haben die Essener die Servicegesellschaft Global Automotive Repair GmbH gegründet. Projektpartner ist die AkzoNobel Coatings GmbH. Mehr »

Aus für Drivelog

Bosch zieht bei seinem Werkstattportal Drivelog den Stecker. Wie das Unternehmen auf der Webseite drivelog.de mitteilt, wird der Betrieb zum 30. November eingestellt. Grund dafür sind die zu geringen Nutzerzahlen. Mehr »

Tenneco übernimmt Öhlins

Tenneco Inc. hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Öhlins Racing A.B. unterzeichnet. Öhlins ist ein schwedisches Technologie-Unternehmen, das Fahrwerksysteme und Komponenten für die Automobil- und Motorsportindustrie entwickelt. Mehr »

Und nun: zum Wetter.

Delticom veröffentlicht die Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2018. Die ungewöhnlich warme Witterung hat das Geschäft mit den Winterreifen gegenüber dem Vorjahr etwas einbrechen lassen, aber insgesamt will man das prognostizierte Jahresergebnis noch erreichen. Mehr »

Hella bringt Ausstieg aus dem Großhandel zum Abschluss

Hella trennt sich von seiner norwegischen Tochter Hellanor und schließt damit den Verkauf des Großhandelsgeschäftes ab. Zuvor hatte der Licht- und Elektronikspezialist bereits seine Handelshäuser in Dänemark und Polen abgegeben. Mehr »