Image
New-Nissan-Leaf_dyn_02919.jpeg
Foto: Nissan
Elektroautos wie der Nissan Leaf verfügen immer über eine Automatik

Neuregelung ab 1.4.2021

Automatik-Führerschein gilt auch für Handschalter

Wer seinen Führerschein auf einem Automatik-Pkw macht, darf bislang auch nur Automatikautos fahren. Das ändert sich nun.  

Neue Automatik-Führerscheine erlauben künftig auch das Fahren mit handgeschalteten Pkw. Wer die Fahrprüfung ab dem 1. April auf einem Auto mit Automatikgetriebe absolviert, darf anschließend auch Modelle mit manuellem Getriebe fahren. Bislang war in einem solchen Fall nur das Fahren von Automatik-Pkw erlaubt. Voraussetzung für die Flexibilität bei der Getriebewahl ist eine spezielle Handschalter-Schulung in der Fahrschule inklusive 15-minütigem Test. Wer den Automatik-Führerschein vor dem 1. April 2021 gemacht hat, kann nachschulen.  

Hintergrund der Neuregelung ist der stark steigende Anteil von Automatikfahrzeugen bei den Neuzulassungen. So kommen unter anderem alle E-Autos konzeptbedingt ohne Kupplungspedal und Gangwahlhebel aus. Der TÜV-Verband begrüßt, dass durch die Regelung die Fahrprüfung auf E-Autos erstmals möglich wird, mahnt aber auch zur Vorsicht beim Umstieg auf einen Schaltwagen. Fehlende Fahrpraxis könne für Ungeübte gefährlich werden. Er empfiehlt Fahrschülern daher, sich in möglichst allen Aspekten der Fahrzeugführung ausbilden zu lassen. 

Holger Holzer/SP-X

Foto: Volkswagen

Neues Handschaltgetriebe von VW

Die Handschaltung lebt!

Auch wenn Doppelkupplungsgetriebe mittlerweile in fast jedem zweiten Neuwagen von VW stecken, sind Handschaltgetriebe noch lange kein Fall fürs Abstellgleis. Das neue MQ281 soll zudem helfen, Sprit zu sparen.

Foto: Groupe PSA

Markenservice

Werkstätten mit Check-In-Schalter

Die Direktannahme samt kommunikationsstarkem Serviceberater ist das Maß der Dinge. Citroën geht mit einem Annahmeautomaten dennoch neue Wege.

Foto: Pierburg

Öl nach Bedarf

Pierburg schaltet die Kolbenkühlung ab

Mit einem Magnetventil macht Pierburg die Kolbenbodenkühlung flexibler. Um den Motor schneller auf Betriebstemperatur zu bringen, oder um Treibstoff zu sparen, lässt sich der Ölfluss gezielt unterbrechen.