Foto: Stahlwille

Stahlwille

Aufbewahrung in chic

Stahlwille vermarktet einen Design-Werkzeugwagen. Befüllt ist der schwarz-neongrüne Werkstatthelfer 95 TTS mit einer 111-teiligen Garnitur.

Von Stahlwille gibt es ab sofort den limitierten Werkstattwagen 95/6 TTS in schwarzer Lackierung mit neongrünen Grafikelementen auf der Frontseite. Der in Deutschland gefertigte Werkstattwagen kommt befüllt mit einer 111-teiligen Premium-Werkzeuggarnitur, wie der Werkzeughersteller vermeldete.

Zum Werkzeugsatz gehören je eine Halbzoll- sowie Viertelzoll- Knarre mit einer großen Auswahl an Sechskant-Steckschlüsseleinsätzen. Ringmaulschlüssel sind in Größen bis 24 Millimeter enthalten, bei Ratschen-Ringmaulschlüsseln ist die größte Weite 19 Millimeter. Die Zusammenstellung wird ergänzt mit Zangen und Schraubendrehern. Praktische Helfer wie eine Bitratsche, ein Taschenmesser und ein drei Meter Rollbandmaß runden das Werkzeugsortiment ab.

Für Übersicht in den Schubladen und einen Zugriff auf das Werkzeug sorgen TCS-Einlagen, die farbig auf das Design des Wagens abgestimmt sind. Anwender können auf einen Blick erkennen, ob das Werkzeug vollständig ist oder ein Teil fehlt. Der Wagen besitzt eine Zentralverriegelung mit einem seitlich angebrachten Zylinderschloss

Die strapazierfähige Ablageplatte aus ABS-Material bietet Unterteilungen, beispielsweise, um Kleinteile zu sortieren. Zudem ist die Oberfläche öl- und chemikalienbeständig und widersteht auch dem besonders aggressiven Hydrauliköl Skydrol, welches in der Luftfahrtindustrie eingesetzt wird. Die Räder mit 125 Millimeter Durchmesser sind öl- und säurebeständig. Der Einsatz elastischer Materialien sorgt für hohen Fahrkomfort. Zwei Feststellbremsen gewährleisten einen sicheren Stand.

Foto: Gedore red

Black Edition

Gedore bringt den „Mechanic“ als Sonderedition

Der Remscheider Werkzeughersteller bringt passend zur Automechanika ein Sondermodell des beliebten Werkstattwagen „Mechanic“ auf den Markt. Statt in blau oder rot kommt die „Black Edition“ in mattschwarz daher.

Foto: Hahn + Kolb Werkzeuge GmbH

Werkzeug

Neues aus der Werkzeugwelt

Von Atorn gibt es ein korrosionsbeständigeres Schlüsselset. Mawek feiert Jubiläum und vermarktet Schraubenretter-Tools. Stahlwille denkt schon an die Adventszeit.

Foto: KS Tools

Schatztruhe auf vier Rädern

Racingline+ stabiler Werkstattwagen von KS Tools

„Alles kommt im Leben wieder, nur verborgtes Werkzeug nicht“ – eine Weisheit die sich schon allzu oft bewahrheitet hat. Ein doppeltes Schließsystem soll den neuen Wagen von KS Tools sicher machen.

Foto: Gedore

Werkzeuge

Gedore: Neues Werkzeug für Hybrid- und Elektro

Werkzeuge für die Reparatur und Wartung von Hybrid- und Elektrofahrzeugen müssen besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen. Speziell für diese Tätigkeiten hat Gedore eine L-Boxx mit einem Set an hochwertigen Werkzeugen bestückt.