Image
Noch mehr Unterstützung bei der Digitalisierung versprechen die Alzura-Verantwortlichen. 
Foto: Alzura
Noch mehr Unterstützung bei der Digitalisierung versprechen die Alzura-Verantwortlichen. 

Onlinehandel

Alzura Tyre24 reduziert Gebühren

Alzura Tyre24 passt Leistungen und Gebühren an geänderte Kundenbedürfnisse an. Fortan betragen Provisionskosten bei einer erfolgreichen Auftragsvermittlung im Basic Marketplace-Account 3,9 Prozent.

Im Zuge des neuen Preismodells bei Alzura Tyre24 wurden laut den Verantwortlichen auch die Leistungen und Gebühren bei den Verkaufstools an die geänderten Kundenbedürfnisse angepasst. Mit dem neuen Preismodell betragen die Provisionskosten bei Alzura Local bei einer erfolgreichen Auftragsvermittlung im Basic Marketplace Account nun 3,9 Prozent – und damit zwei Prozentpunkte weniger als bisher.

Beim Premium Marketplace Account wurde die Provisionsgebühr bei Reifen-vor-Ort und Autoreparaturen.de auf 1,9 Prozent gesenkt. Neben der Basislistung sollen die Händler bei dem Account auch von einer kostenlosen „Top-Händler-Listung“ profitieren. Mit dem Listung erhalten die Händler eine bevorzugte Platzierung ganz oben in den Suchergebnissen. Zusätzlich wird die Anzeige noch durch eine Banderole hervorgehoben. Die gewerblichen Kunden mit dem Premium Marketplace Account profitieren laut den Verantwortlichen auch von einer kostenlosen Nutzung der eCommerce-Komplettlösung Alzura Shop.

Durch eine integrierte Schnittstelle zu Alzura Tyre24 können Händler ihre Werkstatt und Leistungen online individuell präsentieren und ihren eigenen Onlineshop um das Produktsortiment von Alzura Tyre24 (Reifen, Felgen und Kfz-Ersatzteile) erweitern. Zu den Besonderheiten von Alzura Shop zählt, dass Dienstleistungen, Webspace, Domains, SSL-Zertifikate und Support sowie alle anderen Mittel, die notwendig sind, um E-Commerce erfolgreich zu betreiben, inbegriffen sind.

„Die B2B-Plattform ist jetzt noch attraktiver gestaltet und bietet für den Handel mit den verkaufsunterstützenden Produkten einen noch leichteren Einstieg in die digitale Welt des eCommerce. Dazu zählen Alzura Shop, die eCommerce-Komplettlösung mit Shop und Website, und Alzura Local, das mit den beiden B2C-Plattformen Autoreparaturen.de und Reifen-vor-Ort auf der B2B-Plattform Alzura Tyre24 gelisteten Reifenhändlern und Werkstätten ermöglicht, ihre Reifen- und Werkstattkompetenz online auf regionaler Ebene effizient zu vermarkten“, wirbt das Unternehmen. (Kay Lehmkuhl/ gummibereifung.de)

Image

E-Commerce

Mister Auto dockt an Tyre24 an

Die PSA-Tochter ist breit aufgestellt und verkauft Kfz-Teile neben der eigenen Plattform auch über Ebay sowie Daparto. Künftig kooperieren die Franzosen zusätzlich mit Tyre24.

    • Teilegroßhandel
Image

Fahrzeugbatterien

Mercedes reduziert Kobalt-Anteil

Neben Lithium gilt Kobalt als Schlüsselressource bei der Fertigung von Traktionsbatterien. Da der Stoff nicht nur teuer sondern auch umstritten ist, soll er mittelfristig komplett ersetzt werden.

    • Elektromobilität, Elektromotor, Batterie
Image
Werkstattpartner der Alzura AG können bei Ebay-Kunden mit Reifenservice punkten.

E-Commerce

Ebay Motors setzt beim Service auf Alzura

Reifenkäufern offeriert der Marktplatzbetreiber Werkstätten in deren Umgebung. Als Montagepartner empfiehlt Ebay auf diese Weise rund 4.000 Partnerbetriebe des Alzura-Netzwerks.

    • Räder und Reifen, Teilegroßhandel
Image
tyre24-topseller-2020.jpeg

Onlinehandel

Topseller von Tyre24

Pro Tag verzeichnet Portal-Betreiber Saitow bis zu 100.000 Bestellungen. Die Kaiserslauterer verraten nun die Schnelldreher des vergangenen Jahres.

    • Teilegroßhandel