Image
Foto: Alliance Automotive Group
Kris Halliwell verfügt über umfangreiche Erfahrungen im unabhängigen Ersatzteilmarkt. Bis 2018 war er beim Batteriefabrikanten Platinum (vormals UK Batteries). Die vergangenen vier Jahre brachte sich Halliwell im Großkundengeschäft bei der Alliance Automotive Group ein.

Personalie

AAG ernennt Key Account Director

Kris Halliwell ist beim Kfz-Teilehändler im Großkundengeschäft tätig und wird ab Januar 2023 mehr Verantwortung erhalten.

Die Alliance Automotive Group (AAG) befördert Kris Halliwell zum neuen European Key Account Director. Der Manager soll seine neue Funktion Anfang 2023 übernehmen und das Großkundengeschäft weiterentwickeln, teilte der Ersatzteilhändler mit.

Kris Halliwell kam im Zuge der Übernahme von Platinum International im Jahr 2018 zum AAG-Team. Beim britischen Batteriehersteller fungierte er laut Mitteilung seit 2007 als Vorstandsmitglied und verantwortete die Bereiche Logistik, Lieferkette und strategische Entwicklung von Großkunden. (mas)

TIPP: Sie interessieren sich für das Kfz-Gewerbe und den Autoteilehandel? Der amz.de-Newsletter informiert Sie aktuell über Entwicklungen und Hintergründe. Jetzt gleich anmelden!

Image

Teilehandel

Europart mit veränderter Führungsriege

Sebastian Kamphaus und Sebastian Totzauer erhalten mehr Verantwortung. Ab April stehen Category sowie Key Account Management und der Vertrieb Deutschland beim Nutzfahrzeug-Teilehändler unter neuer Leitung.

    • Markt, Nutzfahrzeuge, Teilegroßhandel
Image
Thomas Ihl ist zukünftig für die Geschäfte des Mindener Teilehändlers Schwenker verantwortlich.  

Personalie

Thomas Ihl wird Schwenker-Chef

Zum 1. Januar 2022 übernimmt Thomas Ihl in der Hess-Gruppe die Verantwortung für die Marke Schwenker. Er folgt auf Michael Keller, der den Unternehmensbereich für zwei Jahre geführt hat.

    • Teilegroßhandel
Image

Personalie

Autoteile Möbus beruft Oliver Jäckel

Der Berliner Autoteile-Experte vervollständigt seit April die Geschäftsführung beim Handelshaus. Oliver Jäckel kommt von Kfzteile24 und kehrt in verantwortlicher Position bei Möbus Autoteile in den stationären Teilemarkt zurück.

    • Teilegroßhandel
Image
Der digitale Einkaufswagen gewinnt zunehmend an Bedeutung für den Kfz-Teilehandel. 

E-Commerce

Nachfrage schwächelt im zweiten Halbjahr

Wie entwickelt sich der Onlinehandel mit dem Endkunden? Welcher Kfz-Teilehändler ist digital am erfolgreichsten? Konkrete Antworten gibt einmal im Jahr die Speed4Trade GmbH mit der Studie „AA-Stars“. Jetzt wurde die fünfte Ausgabe veröffentlicht.

    • Markt, Teilegroßhandel