28.07.2014

Truck Grand Prix 2014: Echt heiß!

Heiß, so war es auf dem Truck Grand Prix am Nürburgring. Und das nicht nur wegen der hohen Temperaturen um die 35 Grad. Heiß her ging es auch auf der Rennstrecke. Nach dem letzten Rennen am Sonntag führt der Spanier Antonio Albacete die Gesamtwertung der FIA-Europameisterschaft an. Dabei profitierte er von Chrashs seiner direkten Kontrahenten Norbert Kiss aus Ungarn und Jochen Hahn aus Altensteig in Deutschland. Rund 170.000 Zuschauer haben das Spektakel vor Ort verfolgt und machten den Truck Grand Prix damit erneut zur einer Veranstaltung der Superlative.

Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_01
Die Nürburg tront über dem Ring - noch ist es relativ ruhig auf der Rennstrecke.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_02
Blick über das Messegelände. Wie in jedem Jahr sind viele Aussteller vertreten.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_03
Viele Aussteller präsentieren ihre Produkte mit einer guten Mischung aus Show und Information...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_04
Blick über das Race-Truck Fahrerlager - im Hintergrund die Nürburg
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_05
Neben Iveco, MAN, Renault, Scania und Volvo präsentiert Mercedes-Benz seine Nutzfahrzeugflotte. Namhafte Aufliegerhersteller sind selbstverständlich ebenfalls vertreten...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_06
...eine Attraktion ist der original WM-Truck. Zugang für einen Blick herunter vom Krone-Auflieger gibt es nur nach Drehen eines Glücksrads...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_07
...auf der Zugmaschine Actros 1863 LS prangt jetzt der vierte Stern.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_08
Viele Zuschauer werfen im Fahrerlager einen Blick auf die Race-Trucks.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_09
Auch am Truck von Adam Lacko werden letzte Vorbereitungen für kommende Rennen getroffen.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_10
Der Truck von André Kursim "wartet" auf das Rennen.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_11
Jochen Hahn auf dem Weg zur Rennstrecke.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_12
Die "Grid Girls" bewegen sich zur Startaufstellung.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_13
Die Zuschauer warten auf die Race-Trucks und aufs nächste Rennen. Die "Grid Girs" sind schon in Position.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_14
Eines der Rennen ist in vollem Gang. Die Race-Trucks "schießen" ins Yokohama-S.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_15
André Kursim in voller Fahrt.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_16
Norbert Kiss gibt Gummi...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_17
Jochen Hahn bleibt auf den Fersen...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_18
Antonio Albacete hat die Nase vorn - nach allen Rennen übernimmt er die Führung in der Gesamtwertung in der FIA-Europameisterschaft.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_19
René Reinert hat's erwischt. Es läuft Öl und Kraftstoff aus. Die "Rote Flagge" ist gesetzt - das Rennen abgebrochen.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_20
Das Rennen läuft nach dem Re-Start wieder. Antonio Albacete geht als Erster über die Ziellinie...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_21
...dicht gefolgt von Norbert Kiss und Jochen Hahn.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_22
Nach den Rennen wird schon mal der Abschleppwagen gebraucht.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_23
Neben anderen Fahrern hat es auch Ellen Lohr erwischt. Skeptisch blickt sie auf die Schäden.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_24
Mit gemeinsamer Anstrengung findet ein beschädigter Truck in seine Box.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_25
Ein Rennen ist vorbei. Die Trucks mit mehr oder weniger starken Blessuren...
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_26
...hier aus einem anderen Blickwinkel.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_27
Starkes Tape muss GFK zusammenhalten.
Joachim Töpfer
amz - TGP_2014_28
Da, wo mehr zu tun ist, legen die Mechaniker in Windeseile Hand an.
© Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
powered by SiteFusion