Ärger um Rundfunkgebühren geht weiter

Rundfunkbeiträge für Autohäuser sorgen seit langer Zeit für Ärger. Jetzt geht es in die nächste Runde: In einem Musterverfahren legt ein Autohaus Rechtsmittel gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen zu Rundfunkbeiträgen für Vorführwagen ein. Mehr »

Achtung: Abmahn-Gefahr!

Ab dem ersten Februar gelten neue Regeln für Unternehmens-Webseiten. Wer noch ahnungslos mit seinem Betrieb im Netz unterwegs ist, für den kann es teuer werden. Mehr »

Verbraucherschlichtungsstelle? Es geht auch anders!

Kfz-Innungsbetriebe müssen an den Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teilnehmen. Darauf weist ZDK-Rechtsexperte Patrick Kaiser hin. Mit den Kfz-Schiedsstellen gebe es eine gute Alternative. Mehr »

Neue Broschüre: Schutz vor Autodiebstahl

Rein rechnerisch wird in Deutschland alle 30 Minuten ein Auto gestohlen. Eindeutig zu häufig, meint Autoscout24. In einer neuen Info-Broschüre gibt die Internetplattform wertvolle Tipps, wie man Langfingern die Arbeit erschweren kann. Mehr »

Neue Schulungsangebote der Original Marken Partner

Mit einem deutschlandweiten Schulungsprogramm unterstützen die Original Marken Partner (Bosal, DANA/Victor Reinz, GKN/Spidan, MAHLE Aftermarket und TMD Friction/Textar) Fachleute aus Kfz-Werkstätten. Die neuen Termine gibt es hier. Mehr »