Ein- und Ausbaukosten werden ersetzt

Kfz-Betriebe können zukünftig von ihren Lieferanten nicht nur neue Teile, sondern auch die Ein- und Ausbaukosten verlangen, wenn sie deren mangelhaftes Material bei einer Reparatur verwendet haben. Mehr »

Vorsicht beim Abschleppen

Kunden mögen es bequem. Deshalb sind Abholservices auch bei Werkstätten eine beliebte Zusatzleistung. Wer dabei aber nicht aufpasst, der muss im Zweifel zahlen oder länger haften. Mehr »

Ärger um Rundfunkgebühren geht weiter

Rundfunkbeiträge für Autohäuser sorgen seit langer Zeit für Ärger. Jetzt geht es in die nächste Runde: In einem Musterverfahren legt ein Autohaus Rechtsmittel gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen zu Rundfunkbeiträgen für Vorführwagen ein. Mehr »

Achtung: Abmahn-Gefahr!

Ab dem ersten Februar gelten neue Regeln für Unternehmens-Webseiten. Wer noch ahnungslos mit seinem Betrieb im Netz unterwegs ist, für den kann es teuer werden. Mehr »

Achtung: Abmahn-Gefahr!

Ab dem ersten Februar gelten neue Regeln für Unternehmens-Webseiten. Wer noch ahnungslos mit seinem Betrieb im Netz unterwegs ist, für den kann es teuer werden. Mehr »