Ein- und Ausbaukosten werden ersetzt

Kfz-Betriebe können zukünftig von ihren Lieferanten nicht nur neue Teile, sondern auch die Ein- und Ausbaukosten verlangen, wenn sie deren mangelhaftes Material bei einer Reparatur verwendet haben. Mehr »

Beim Diesel geht es abwärts

Jahrzehntelang kannten die Zulassungszahlen für Diesel-Pkw in Europa nur eine Richtung: nach oben. Im vergangenen Jahr sind sie wieder unter die 50-Prozent-Marke gesackt. Mehr »

Kartell: Zulieferer müssen Strafe zahlen

Gleich mehrere namhafte Hersteller aus der Teilebranche haben von der EU-Kommission Millionenstrafen erhalten. Alle beschuldigten Anbieter gaben eine Beteiligung zu. Mehr »

Bosch und IBM kooperieren

Bosch und das IT-Unternehmen IBM haben eine Kooperation im Bereich Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 angekündigt. Mehr »

Oberleitung auf der Autobahn

Oberleitungs-Busse scheinen ein Relikt aus vergangenen Zeiten. In drei deutschen Städten haben sie sich gehalten – und sind vielleicht hochmodern. Das Bundesumweltministerium will nun sogar den Güterverkehr auf der Autobahn elektrifizieren. Mehr »